Auktionshaus Ulrich Felzmann

Seit 1976 besteht das von Ulrich Felzmann gegründete Auktionshaus in Düsseldorf. Von der langjährigen Erfahrung profitieren Einlieferer wie auch Bieter bei den regelmäßig stattfindenden Auktionen.

Tradition und Fortschritt gehen Hand in Hand

Experten der Philatelie folgen im Briefmarken-Auktionshaus Felzmann Ihrer Berufung, viele von Ihnen sind auch Auktionatoren und sind oder waren selbst Sammler. Die Flug- und Zeppelinpost, ein Spezialgebiet des Hauses, liegt Firmengründer Ulrich Felzmann besonders am Herzen. Seit jeher ist das Auktionshaus Ulrich Felzmann inhabergeführt. Das bleibt  auch nach der Übergabe der Geschäftsführung an Dr. Reinhard Fischer Ende 2022 bestehen.

Das Felzmann-Team setzt auf Kontaktpflege und digitale Angebote. Diese Kombination hat sich bewährt. Das Auktionshaus hat sich an der Spitze etabliert und gilt als verlässlicher Partner in Philatelie und Numismatik. Persönliche Ansprechpartner stehen den Kunden in vertrauensvollen Gesprächen mit Ihrer Expertise zur Seite. Seit mehreren Jahrzehnten berät das Auktionshaus Felzmann seriös Sammler, Erben und andere Kunden auf der ganzen Welt. Die unabhängige Schätzung erfolgt unter Berücksichtigung der aktuellen Marktlage.

Reinhard Fischer und Ulrich Felzmann

Mitgliedschaften in den wichtigsten Fachverbänden der Branche ergeben ein großes Netzwerk. Das Auktionshaus Felzmann Düsseldorf ist Mitglied im Bundesverband des Deutschen Briefmarkenhandels APHV e.V., dem Bundesverband Deutscher Briefmarkenversteigerer e.V. (BDB), dem Bund Deutscher Philatelisten e.V. (BDPh) und dem Berufsverband des deutschen Münzenfachhandels e.V. 

Der persönliche Service wird von modernen Angeboten wie der WhatsApp-Beratung und Auktionen mit LiveBidding unterstützt. Seit 2014 kann jede Briefmarken Auktion online verfolgt werden. Auch reine Online-Auktionen werden angeboten. Auf Fachmessen und Expertentagen sind die Philatelisten ebenfalls für Einlieferer und Bieter erreichbar. Durch den engen Kontakt zu Sammlern, wissen die Experten, was die Kunden glücklich macht.

1976 - Wie alles begann

Am 30. Juni des Gründungsjahres 1976 fand die erste Felzmann-Auktion für Briefmarken statt. Die Leidenschaft für Philatelie ist tief in der Familiengeschichte von Ulrich Felzmann verwurzelt. Nachhaltig und stets zielorientiert leitete Ulrich Felzmann sein Auktionshaus an die Spitze der Branche und baute ein großes Auktionshaus für Briefmarken und Münzen auf. Alle wichtigen Meilensteine finden Sie in unserer Historie.

Eine Erfolgsgeschichte in Düsseldorf

Von Beginn an bewies Ulrich Felzmann ein gutes Gespür in der Branche. Durch bedeutsame Einlieferungen gewann das Auktionshaus schnell an Ansehen und zog die Aufmerksamkeit großer Sammler auf sich. Meilensteine wie die Zeppelin-Auktion „Buchal“ im Jahr 2000 und die Raritäten-Auktion ZGONC im Januar 2019 im Schloss Hugenpoet trugen zum Renommee des Hauses bei. Es ergab sich ein weltweites Netzwerk mit einem internationalen Bieterstamm um das Briefmarken Auktionshaus Felzmann.

Bereits 1993 wurde der berühmte Deutsches-Reich-Bestand von Philipp Kosack im Auktionshaus von Ulrich Felzmann versteigert. Auch die Folienblätter der Kerstfest-Fehldrucke lenkten die Aufmerksamkeit nach Düsseldorf: Ulrich Felzmann ist der erste, der 2017 ein postfrisches Folienblatt für den Zuschlagspreis von 27.500 Euro versteigert. Auch das zweite und dritte Folienblatt mit den 10 selbstklebenden Weihnachts-Marken kommen 2016 exklusiv bei ihm unter den Hammer. Die Wohlfahrtsmarke Audrey Hepburn gilt als die bekannteste und wertvollste moderne Briefmarke der Welt. Gleich drei Exemplare dieser Marke wurden dem Auktionshaus Felzmann bisher anvertraut.

Zusätzlich zu Briefmarken werden bei den regelmäßig stattfindenden Auktionen Ansichtskarten sowie Autographen berühmter Persönlichkeiten versteigert. Nach dem Zusammenschluss mit dem Auktionshaus Bonn unter der Leitung von Dr. Reinhard Fischer finden unter der Marke Rhenumis eigenständige Numismatik-Auktionen statt.

Bester Service für Bieter und Verkäufer im Auktionshaus Felzmann

Das Auktionshaus Ulrich Felzmann GmbH & Co. KG bietet einen Rundumservice für den kompetenten Verkauf von Briefmarken und Münzen. Das Los wird dabei von der Einlieferung durch den Verkäufer bis zur Übergabe an den erfolgreichen Bieter verantwortungsvoll begleitet. Die Übernahme der Objekte erfolgt dabei rundum versichert über das Auktionshaus. Wir beraten Sie gerne zum individuellen Ablauf.

Vereinbaren Sie einen Termin für eine persönliche Beratung beim Experten!

Extras

[3d-flip-book id="7991" ][/3d-flip-book]